Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sponsoren des Vereins:


GbE Grundbau Essen GmbH

KERN

 

Unterstützt uns bei jedem Einkauf unter

smile.amazon

Training in den Sommerferien!!!

Veröffentlicht am 23.06.2020

Nachdem uns die Genehmigung der Stadt Essen zur Nutzung unserer Trainingshalle vorliegt, können wir nun auch Training in den Sommerferien anbieten.

Ob ein Training tatsächlich stattfindet, hängt von der Trainingsbeteiligung während dieser Zeit ab. Hierzu ist im Vorfeld eine Rücksprache mit den zuständigen Trainer/innen der jeweiligen Gruppen erforderlich.

 

Der Vorstand

Land und Stadt lockern Kontaktsportverbot!!!

Veröffentlicht am 20.06.2020

Die Ausübung von nicht-kontaktfreien Sportarten ist ab Montag den 15.06. auch in geschlossenen Räumen (Turnhallen) für Gruppen bis zu zehn Personen wieder erlaubt. Für uns heißt das: Es dürfen inklusive Trainer 10 Personen Kontaktsport betreiben. 

Zudem dürfen die Umkleiden und Duschen wieder genutzt werden. Die Hygieneschutzmaßnahmen sind einzuhalten.

Der Vorstand

Neuer Kurs "Zwergen-Judo"

Veröffentlicht am 12.06.2020

Nach den Sommerferien in NRW beabsichtigen wir einen neuen Kurs "Zwergen-Judo" zu beginnen, falls es die äußeren Umstände erlauben. In diesem Halbjahreskurs soll Kindern ab 3 bis 4 Jahren der Spass an Bewegung vermittelt werden. In zielorientierten Übungseinheiten werden Bewegungsspiele gestaltet, die den Kindern den nötigen Freiraum lassen, ihre motorischen Fähigkeiten auszuprobieren und weiter zu entwickeln. 

Getreu dem Bundesministerium für Gesundheit:

"Bewegung trägt erheblich zu einer gesunden körperlichen, geistigen und psychosozialen Entwicklung der Kinder bei."

Ganzen Eintrag lesen »

Sportbetrieb mit Einschränkungen wieder möglich

Veröffentlicht am 30.05.2020

Ab dem 02.06.2020 werden wir den Trainingsbetrieb schrittweise wieder aufnehmen.

Da die Gesundheit unserer Mitglieder, Trainer und Angehörigen höchste Priorität hat, erfolgt dies nur unter strikter Einhaltung der geltenden Verordnungen und Hygienevorschriften.

Die aktuellen Hygienemaßnahmen und Trainingsbedingungen für unseren Verein können hier eingesehen werden und sind zwingend einzuhalten.

Zusätzlich ist von jedem Teilnehmer ein Fragebogen auszufüllen und vor Trainingsbeginn dem Trainer zu übergeben. Dieser Fragebogen kann hier eingesehen und heruntergeladen werden.

Aufgrund bestehender Unsicherheiten bei allen Beteiligten wird für jede Trainingsgruppe individuell durch den Trainer entschieden, ob ein Training stattfinden wird. Aus diesem Grund ist zunächst eine vorherige Rücksprache beim zuständigen Trainer zwingend erforderlich. Hierzu kann auch das Kontaktformular der Homepage genutzt werden.

Da der Zugang zur Sporthalle reglementiert ist und nur über den Schulhof erfolgt, sollten sich alle Teilnehmer ca. 10 Minuten vor dem üblichen Trainingsbeginn dort unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern und mit entsprechendem Mund-Nasen-Schutz versammeln und auf den Trainer warten.

 

Der Vorstand


Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?